Mode-Trends 2018 für Männer

Armbänder sind längst nicht mehr nur noch ein stylisches Modeaccessoire für Frauen, auch Männer können ihr Outfit so entscheidend aufwerten.

Überhaupt geht der Trend zu kleinen, aber wirkungsvollen modischen Akzenten. Auch clevere Ohrringe, schicke Haarreife oder stilvoll gesetzte Piercings bringen so den eigenen Geschmack zur Geltung.

Sonnenbrillen Trends 2017 – welcher Look bestimmt die Saison?

Eine Sonnenbrille ist für viele Menschen etwas Alltägliches. Bis jedoch eine passende Sonnenbrille gefunden ist, kann es unter Umständen sehr lange dauern. Fakt ist, dass zahlreiche Sonnenbrillen auf dem Markt angeboten werden. Von namhaften Herstellern wie Ray Ban bis hin zu vielen No Name Produkten, die über das Internet, über Supermärkte und über Händler auf dem Wochenmarkt offeriert werden. Der Kunde hat die Qual der Wahl bei der Suche nach einer passenden Sonnenbrille.

Anzumerken ist, dass es gerade hinsichtlich der Verarbeitung und der Qualität deutliche Unterschiede gibt. Während einige Modelle sehr einfach produziert werden und dennoch von guter Qualität sind, kann es durchaus Sonnenbrillen geben, die schlecht verarbeitet sind.

Wintermode 2016/2017 in Österreich

Im Winter 2016/2017 wird traditionell eine andere Mode getragen, als es im Frühjahr oder gar im Sommer der Fall ist. Fakt ist, dass sich in den letzten Jahren immer einige Trends durchgesetzt haben. Sei es für Damen oder für Herren, die Wintermode war in den vergangenen Jahren sehr vielseitig und es ist anzumerken, dass die Trends teilweise nicht nur einen, sondern gleich zwei oder drei Winter angehalten haben. Gerade im Bereich der Damenbekleidung gibt es sehr viele Modetrends, die sich jedes Jahr im Winter sehen lassen können.

Auch im Bereich der Herrenmode hat sich in den vergangenen Jahren einiges geändert. Es ist anzumerken, dass sich gerade die Mode im Bereich der Schuhe und der Jacken immer weiter entwickelt und es hier zahlreiche neue Trends gibt.

Gerade was die Marken angeht, die in Österreich, aber auch in Deutschland und in der Schweiz getragen werden ist es möglich, dass bei Männern sich in den vergangenen Jahren einiges geändert hat.

T-Shirts für Deinen Verein bedrucken – Tipps & Tricks

(C) https://pixabay.com

Wer in einem Sportverein, oder aber auch in einem anderen Verein tätig ist, möchte sich in der Regel organisieren. Auch optisch möchten viele Mannschaften zeigen, dass sie zusammen gehören. Auf Vereinsfahrten und Ausflügen sowie vor Wettkämpfen und spielen wird daher sehr darauf geachtet, dass eine einheitliche Kleidung getragen wird.

Idealerweise haben viele Vereine und Mannschaften daher T-Shirts, die sie selbst bedruckt haben. Wer sich dazu entschließt, ein eigenes Shirt zu bedrucken, oder aber auch für die eigene Mannschaft etwas zu bedrucken, der sollte vorher wissen, auf was alles zu achten ist.

Sommermode 2016 – Die fünf wichtigsten Trends für Männer

Es wird sonnig – das gilt nicht nur für die kommenden warmen Monate, sondern auch für die neue Sommermode 2016. Die grauen Pullover und dunklen Jeans dürfen getrost in die hintersten Schublade des Schranks wandern, während luftige Shirts in sonnengelb und orange die besten Plätze belegen sollten. Wir bieten einen Überblick zu den neuesten Modetrends für Männer und zeigen, wie die Must-Haves am besten kombiniert werden.

Herbstmode Trends 2015/2016 für Männer

Der moderne Mann achtet auf die kommenden Modetrends mittlerweile ebenso genau wie seine Partnerin oder Angebetete. Schließlich soll die Auswahl in diversen Onlineshops oder Modeläden durch stichhaltige Argumente gestützt werden.

Kein Mann will nur mehr etwas wegen dem praktischen Nutzen erstehen – zumindest sofern es für die Arbeit nicht absolut notwendig ist. In diesem Beitrag fassen wir die wichtigsten Trends für den Herbst 2015 zusammen und keine Sorge, durch einige Jeanstrends wird die dritte Jahreszeit auch für die Männer komfortabel. Anders wäre es auch unfäir, denn ebenfalls die Frauenwelt setzt mehr und mehr auf modischen Komfort.

2014/2015: Die neue Herbstmode – Trends für den Mann

Der Sommer ist vorbei und kältere Temperaturen halten Einzug. Etwas Gutes hat das nasskalte Herbstwetter allerdings: Neue Looks erobern die Geschäfte und Boutiquen und warten darauf, die Herren der Schöpfung warm und funktional einzukleiden.

Modetrends für die Herren-Herbstmode 2014/2015

Die neuen Modetrends für den Herbst kommen – wie immer – direkt aus Paris, Mailand, London und New York. Modische Männer kleiden sich im Herbst 2014 in grobe Strickpullover und tragen dazu schmale Hosen mit groben Boots.

Ähnlich wie bei den Damen werden die Mäntel in diesem Herbst in Übergröße getragen, zu den Must-Haves gehören ausladende Parkas mit Kapuzen und übergroße Pullis. Außerdem hot: Der Work-Wear Look samt Flanellhemden mit groben Karomustern, einfarbige Komplett-Looks, Sporty Pants und Rollkragenpullover.

Männer Modetrends 2014 – die Tabus

Oft hört man, dass in Sachen Mode so ziemlich alles erlaubt sei. Wer das meint, irrt sich aber. Es ist bei weitem nicht alles erlaubt und es gibt jede Menge, auf die man(n) achten sollte, um modisch wirklich top zu sein. Auch gibt es so manches, das gar nicht geht.

Herbstmode 2013 – Trends für Männer im Überblick

Bei einem aktuellen Temperaturrekord von 42,5 Grad mag es noch etwas fern liegen sich bereits jetzt mit den modischen Anforderungen des Herbst 2013 auseinanderzusetzen.

Unterschätzen Sie nicht die Kurzweiligkeit des Hochsommers und im Anschluss daran insbesondere die Wirkung des gelebten Modebewusstseins bei sinkenden Temperaturen, wenn es endlich wieder darum geht sich zu kleiden und nicht nur aufgrund dramatischer Hitze die nötigsten Körperstellen zu bedecken!

Kopfbedeckungen für Männer – Hut und Beanie Trends 2013

Kopfbedeckungen für Männer – ein sehr zweischneidiges Schwert. Fast schon kommt es der Herrenhandtaschendiskussion gleich. Nicht jeder ist der Typ dafür und man muss sie gezielt einsetzen um einen positiven Effekt zu erreichen. Man kann sie jedoch auch zum Beispiel bei schwindendem Haarwuchs zu seinem eigenen Vorteil nutzen und der Natur so schelmisch ein Schnippchen schlagen.

Jetzt Kopfbedeckungen und Herbstmode für Männer bestellen!

Idealer Schutz vor Sonne und Wind
Oder aber man greift auf Kopfbedeckungen in Anbetracht des ursprünglichen Nutzens zurück und verwendet Sie als Schutz vor zu viel Sonneneinstrahlung auf die Platte, kühlen Wind um die Ohren oder Regen im Hemdkragen. Bedenken Sie beim Kauf bitte, dass nicht jede Kopfbedeckung zu jeder Kopfform passt, es lohnt sich also durchaus ein Blick in den Spiegel vor dem Gang zur Kasse.