Camping Geschenke für Männer

Freizeitbeschäftigungen gibt es eine ganze Menge. Ein paar Beispiele hierfür wären zum Beispiel Wandern, eine Sportart regelmäßig ausüben oder sich anderweitig engagieren. Ebenfalls sehr beliebt ist Camping. Das gilt für Männer als auch Frauen.

Im heutigen Artikel soll es sich speziell um das Thema “Camping Geschenke für Männer” drehen. Was genau macht Sinn, was weniger, wo liegen die Vor- oder auch potentielle Nachteile. Antworten auf diese Fragen und mehr soll der folgende Ratgeber bereithalten. Wer also noch nach einem passenden Geschenk sucht, ist bei diesem Artikel genau richtig. Weiterhin gibt es eine genaue Auflistung der Top Ideen, mit denen jeder Mann etwas anfangen kann.

Warum machen Camping Geschenke für Männer Sinn?

Ein Geschenk zu machen bietet sich für jeden Zeitpunkt an. Sei es zum Geburtstag, zum Jahrestag, als nette Geste für zwischendurch oder dem Mann generell eine Freude zu bereiten. Mit Gutscheinen und ähnlichen Geschenken kann man zwar nicht viel falsch machen, allerdings hält sich die Freude dabei in Grenzen.

 

Wie wäre es also mit einem passenden Artikel, welcher sich ideal beim Camping nutzen lässt? Gründe dafür sprechen gleich mehrere. Das Angebot ist recht vielfältig. Von Klassikern wie Wanderschuhen bis hin zu lustigen Ideen. Camping Geschenke für Männer machen Sinn, wenn die Betroffenen oft unterwegs sind. Für einmal im Jahr lohnt es sich nicht. Anbei ein paar weitere Gründe, die dafür sprechen:

  • -> erweitert das Reiseequipment
  • -> lässt sich immer wieder nutzen
  • -> flexibel nutzbar (nicht nur unterwegs oder beim Camping selbst)
  • -> große Auswahl an Produkten
  • -> preiswert

Welche Geschenke empfehlen sich für Camping?

Interessant wird es spätestens bei den Geschenken selbst. Wie bereits erwähnt haben Betroffene hier die Qual der Wahl. Von kleinen bis hin zu großen Produkten ist wirklich alles vertreten. Wichtig wird vor allem der Qualitätsbereich. Nützt der Artikel dem Mann auch wirklich beim Campen oder steht er nur im Weg? Kurz und knapp lassen sich die Ideen in mehrere Kategorien einteilen. Die wichtigsten davon einmal zusammengefasst:

1) Geschenke: Besonderheit

Besondere Geschenke sind wohl die beliebtesten von allen. Wahrscheinlich aber auch die teuersten. Sie sind recht außergewöhnlich und dennoch nützlich. Ein paar Beispiele hierfür wären unter anderem:

  • => Grill
  • => aufblasbares Sofa
  • => Drohne
  • => Ketten

Mit einem Grill unterwegs und den passenden Lebensmitteln wird es garantiert immer lecker zur Sache gehen. Die Modelle gibt es mittlerweile in allen erdenklichen Größen. Wer weniger Platz hat, kann sich für einen kleinen Grill entscheiden. Wer jedoch tiefer in die Tasche greift, wird hochwertige Markenprodukte kaufen können.

Camping bedeutet nicht nur Wandern und die Natur erkunden. Sich ausgiebig ausruhen gehört ebenfalls mit dazu. Allerdings bietet die freie Wildnis nur wenig bequeme Sitzmöglichkeiten. Ein ideales Camping Geschenk für Männer stellt da das aufblasbare Sofa dar. Es ist recht flexibel, schnell aufgeblasen und verstaut. Komfort und Flexibilität sind damit gewährleistet.

Recht neuartig ist die Idee für den Kauf einer Drohne. Die Technik schreitet immer weiter voran. Warum also seine Umgebung nicht mit passenden Equipment genauer unter die Lupe nehmen? Mit einer Drohne lässt sich zum Beispiel aus der Luft die Landschaft filmen. Eventuell sogar neue Wege finden, die auf den ersten Blick nicht auffielen. Nachteile sind allerdings die hohen Kosten und die Erlaubnis. Nicht in jedem Gebiet ist die Nutzung möglich.

Letzte Variante wäre eine Halskette. Sie hilft zwar weniger bei den Aktivitäten selbst, macht aber beim Wandern selbst einen optisch guten Eindruck. Mit passenden Symbolen und einer eventuellen Botschaft definitiv eine Besonderheit.

Tipp: Bevor man mit dem Abenteuer Camping startet ist es auch wichtig, sich entsprechend mit Tipps und Infos vorzubereiten , um ein tolles Camping Erlebnis genießen zu können. So ist zum Beispiel das Thema Wildcamping nicht überall erlaubt – Details dazu siehe bei Wikipedia.

2) Geschenke: Wohlfühlfaktor

Wer gerne draußen in der Natur seine Zeit verbringt, möchte sich zudem noch wohlfühlen. Dunkelheit und Kälte stellen dabei zwei Probleme dar. Doch in diesem Fall gibt es die richtigen Geschenke zu kaufen. Eines wäre eine Lichterkette.

Sie schafft beim Camping eine wunderschöne Atmosphäre und verbessert definitiv die Atmosphäre. Ideal für Paare geeignet, die zusammen unterwegs sind. Die meisten Modelle schalten sich bei Abenddämmerung von alleine ein.

Tipp: Wer passendes Camping Zubehör für das Camping finden möchte, findet auf dem Camping & Outdoor Portal Outdoorwelt24 eine Auswahl an passenden Produkten, Tests, Empfehlungen und Ratgebern.

Ansonsten käme noch eine Camping-Laterne in Frage. Sie ist deutlich größer und kann einfach in die Mitte einer Sitzgruppe gestellt werden. Angetrieben wird das Ganze mit Gas. Je nach Modell sind hier bis zu mehrere Stunden Brenndauer möglich. Ebenfalls möglich – die Nutzung von Duftölen. Ein großer Pluspunkt, wenn man es sich gemütlich machen will.

Eine letzte Möglichkeit wäre ein klassisches Buch. Das macht insbesondere in Kombination mit den beiden oben genannten Geschenken Sinn. Es vertreibt mögliche Langeweile und hilft richtig abzuschalten.

3) Geschenke: Nützlichkeit

Beim Camping muss das Geschenk nützlich sein. Ein Geldgutschein ist zwar nie die falsche Wahl, in der Natur allerdings können Männer damit nichts anfangen. Doch was genau zählt unter nützliche Geschenke? Das wäre zum Beispiel ein Grillbesteck im Koffer. Das lässt sich perfekt mit den oben genannten Grill verbinden. Hier drinnen befindet sich alles in bester Ordnung und hilft Übersicht zu behalten.

Wie wäre es noch mit einem Kaffeekocher oder Weingläser? Beides hat seinen Charme und wertet den Aufenthalt in der Natur auf. Bei den Gläsern empfehlen wir auf BPA- und EA-freies Plastik zurückzugreifen. Das zerbricht nicht wie Glas und darf auch gerne mal gröber verwendet werden.

4) Geschenke: Klassiker / lustig

Es muss nicht immer ein teures Geschenk sein. Kleine oder lustige Geschenke haben ebenfalls ihren Reiz. Ein gutes Beispiel wäre ein bedrucktes T-Shirt, welches einen lustigen Spruch enthält. Socken mit Beschriftung oder Eierbecher zum Frühstück sind definitiv eine Überlegung wert.

Wo liegen die Vor- und Nachteile?

Trotzdem stellen sich manche Menschen immer wieder die Frage: Lohnt es sich überhaupt ein Geschenk speziell für das Camping zu kaufen? Was genau hat der Mann langfristig gesehen davon? Und können auch gewisse Nachteile auftreten? All diese Punkte einmal kurz aufgelistet:

Vorteile

  • Überraschungseffekt, da außergewöhnlich
  • große Auswahl an Campingzubehör
  • nutzbar alleine oder gemeinsam
  • sind nützlich beim Camping
  • helfen sich besser zu entspannen
  • Alltagshelfer

Nachteile

  • sollte nicht gleich das teuerste Campingzubehör sein
  • es empfiehlt sich zuvor mehr über die Interessen herauszufinden

Damit das Camping Geschenk auch zum vollen Erfolg wird, sollte man sich zuvor ausgiebig mit dem Thema auseinandersetzen. Wenn es Schuhe werden – welche Schuhgröße passt? Sollte es ein Grill werden – lässt sich dieser einfach mitnehmen und wie sieht es mit Aufbau & Kosten aus? Etwas im Voraus recherchieren kann helfen Fehlkäufe zu vermeiden.

Fazit

Egal ob alleine, zu zweit oder in einer größeren Gruppe – der Aufenthalt in der freien Natur hat einen besonderen Charme. Um diesen noch weiter zu erhöhen, lohnt es sich Ausschau nach passenden Produkten zu halten. Von klein, groß bis hin zu billig und teuer gibt es wirklich. Letztendlich sollte man sich immer fragen: Was genau braucht der Mann wirklich zum Campen? Die Auswahl dabei ist gigantisch.

Besonderheiten wären unter der Grill, aufblasbare Sofas / Matratzen sowie Ketten und fernsteuerbare Drohnen. Klassiker wie ein spannendes Buch und Lichterketten für die passende Beleuchtung gibt es ebenfalls. Unter Berücksichtigung dieser Ideen sollte dem anstehenden Campingausflug nichts mehr im Weg stehen.

Der Männer Ratgeber

Dein Männertreff im Internet. Beim Männertreff findet man alle spannenden Themen für Männer, die uns in der Freizeit so berühren.