Ausgefallene Kostüme für den Mann

Cowboy und Indianer, Polizist oder Gangster? Gehen Sie doch neue Wege: Wer Lust am Verkleiden hat, wagt sich weg vom Kostüm-Einheitsbrei hin zu lässigen Männer-Kostümen, die richtig schräg sind.

[amazon_link asins=’B012ZYFROW,B01I8UJEIC,B0711XGYDB,B075CRKM6D,B01LSH7L50,B01FZZIXWG,B01M5EGR6U‘ template=’ProductGrid‘ store=’maenner-ratgeber-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’21b3a97b-a8c7-11e7-92aa-772daf6fb6cb‘]

Der fünfte Cowboy fällt den Damen schließlich nicht mehr auf, doch der erste Casanova bringt Schwung in die Party! Schließlich hatte im Rokoko und im Barock das Verkleiden – das übrigens in fast allen Kulturen vorkommt – Hochsaison! Die besten und lässigsten Kostüme für Männer gibt’s hier!

Perfekt verkleidet – Ideale Herrenkostüme

1. Casanova
[amazon_link asins=’B013JL5BE6,B00MGW5YDS,B004LS4UVC,B01IFCZ80Q‘ template=’ProductGrid‘ store=’maenner-ratgeber-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’3b8cf09c-a8c7-11e7-969b-878d370b2be2′]Er huschte durch die Rokokofeste Venedigs und von einem Palazzo zum nächsten, schließlich hatte der venezianische Schriftsteller und Abenteurer viele Damen zu versorgen, die ihn inbrünstig herbeisehnten. Wegen „Schmähungen gegen die heilige Religion“ wurde er verurteilt, allerdings gelang Casanova die Flucht aus den Bleikammern Venedigs.

Wer Herzen erobern möchte, der wirft sich bei der nächsten Karnevals- oder Halloweenparty in das Casanova-Gewand. Dazu braucht es ein champagnerfarbenes Rüschenhemd, eine weiße, knielange, enganliegende Hose, weiße Strümpfe und goldene Pumps, einen Gehrock, evtl. eine Barock-Perücke und einen Dreispitz. Und natürlich: Ganz viel Charme!

2. Psycho-Clown
[amazon_link asins=’B00DQOB7K4,B01EA4Y2UA,B00MHWBS78,B01M08126N,B01B4WCRJO,B0754FS2LM,B01M0JLQ2C,B00O7XZ6E6′ template=’ProductGrid‘ store=’maenner-ratgeber-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’48568f1c-a8c7-11e7-94b2-590d66ba1040′]Es gibt ja bereits viele Menschen, die vor „konventionellen“ Clowns Angst haben. Der Psycho-Clown legt allerdings noch einmal einen drauf: Er hält ein großes Schwert in der Hand, von seinen roten Lippen tropft rotes Blut, seine spärlichen Haare stehen zu Berge und seine Augen blicken wild umher und sind von dunklen Augenringen umrahmt.

Das Tolle an diesem Kostüm: Die Einladungen zum nächsten Kindergeburtstag bleiben ganz sicher aus!

3. Henker

[amazon_link asins=’B00447HC4M,B01HEEFM5M,B000VM0CH8′ template=’ProductGrid‘ store=’maenner-ratgeber-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’55fd2085-a8c7-11e7-9de8-e7430efc2b81′]
Er verbreitet schon allein deshalb Angst, weil wir wissen, dass es ihn einst gegeben hat: Den Henker.

Das Henker-Kostüm besteht aus einer langen Tunika, einem schweren Gürtel, Ledergamaschen an den Händen. Und das Wichtigste: Eine spitze Haube, die nur Augen und Mund freilässt. Das furchterregende Accessoire: Eine Axt!
4. Zombie-Handwerker

[amazon_link asins=’B00I8S1816,B072X2SCF9,B074S3XJY1′ template=’ProductGrid‘ store=’maenner-ratgeber-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’65d7825e-a8c7-11e7-b5e7-fb01325420f5′]
Sie tauchen dann auf, wenn man es nicht vermutet und hinterlassen Chaos: Die Handwerker! Wenn der mutierte Zombie-Handwerker klingelt, sollte man die Tür besser verschlossen lassen, der irre Klempner ist nicht mehr Herr seiner Sinne!

Für die Verkleidung genügt ein blauer Handwerker-Overall und jede Menge Theaterblut, das auf Gesicht und Kleidung verteilt wird. Noch dazu die Werkzeugkiste…fertig ist der Alltags-Schreck!
5. Überfahrenes Tier – Tierzombie-Kostüm
Fast jeder hat es schon einmal getan: Gemordet. Und zwar auf der Straße. Ein Tier überfahren und plattgequetscht. Nein, das ist nicht schön. Und was, wenn sich das Tier jetzt rächt?

Das Tierzombie-Kostüm besteht aus einem grauen Overall, auf dem Reifenspuren zu sehen sind. Auf Bauchhöhe sind braune Wülste angenäht – die Eingeweide. Eine Kopfbedeckung mit Ohren wird auch getragen, und auf dem Tierkostüm sind noch überall Blutspritzer. Witzig und humorvoll!

Der Männer Ratgeber

Dein Männertreff im Internet. Beim Männertreff findet man alle spannenden Themen für Männer, die uns in der Freizeit so berühren.