Omega Uhren Männer – Herren Modelle 2021

Omega Uhren – Perfektion in Vollendung

Der Schweizer Uhrenhersteller Omega ist in aller Munde und auch an vielen Handgelenken. Omega stellt hochwertigste Armbanduhren her, die Stars wie Michael Schumacher, George Clooney, Cindy Crawford oder auch Nicole Kidman vergöttern.

  • Michael Schumacher widmete Omega sogar mehrere Sondermodelle der Speedmaster. Die Speedmaster ist einer der legendärsten Zeitmesser. Die Uhr, die Daniel Craig alsias James Bond in Skyfall trug, wurde nach den Dreharbeiten versteigert.
  • Das Uhrmodell der Seamaster Planet Ocean 600M war ein Unikat. Omega stellt diese Uhr normalerweise nur aus Edelstahl her.Der Name Omega soll die einzigartige Qualität der Uhrwerke betonen. Der griechische Buchstabe Omega ist der letzte Buchstabe des griechischen Alphabets und steht bildlich für “Vollendung”.

Bevor wir zu beliebten aktuellen Modellen der Uhrenmanifaktur Omega übergehen, möchten wir einen Blick zurück in die Geschichte Omegas wagen.

Aktuelle Uhren Angebote & OMEGA Bestseller

Omegas Ursprung und wachsende Popularität

Das Unternehmen wurde 1848 gegründet. Damals hatte ein junger Mann namens Louis Brandt ein Geschäft, indem er Uhrenteile fertigte. Die produzierten Uhren trugen zunächst den Namen “Louis Brandt”. Omega ist heute eine Tochtergesellschaft der Swatch Group. Der Unternehmenssitz ist in Biel. Der Name Omega entstand erstmals für eine neu entwickelte und besonders hochwertige Taschenuhr, die großes Lob für die Firma mit sich brachte.

  • Seither brachte Omega eine Vielzahl innovativer Zeitmesser heraus. Als populäre Modelle gelten insbesondere die Seamaster, die Constellation, die Speedmaster und die De Ville.
    Omega genießt hohe Anerkennung und war bereits im Jahre 1932 Zeitnehmer bei allen Disziplinen der Olymischen Sommerspiele.
  • 1952 brachte Omega erstmals überhaupt die elektronische Zeitmessung bei den olympischen Spielen ein.
  • Die Omega Speedmaster Professional wurde von der NASA genutzt und gilt als erste auf dem Mond getragene Uhr. Die Schweizer Uhrenmarke Omega ist weiterhin seit 2013 Vorreiter im Schutz des Magnetismus. Neue Komponenten in Werken sollen helfen, großen Magnetfelder ohne Schaden ausgesetzt werden zu können.

Omega bewies jederzeit seine vollendeten Ansprüche an Qualität, Innovation und Modernität. Tipp: Einen aktuellen Überblick zu Omega Uhren für Männer sowie jederzeit die neuesten Omega Modelle für Herren gibt es bei spezialisierten Uhren Online Shops. Dort kann man beispielsweise oft Neuheiten zu Aktionspreisen erhalten.

Aktuelle Neuheiten von Omega – Modelle für Männer 2021

Überzeugend ist die Speedmaster Moonwatch Professional – Co-Axial Master Chronometer Chronograph 42 mm

Die Speedmaster Moonwatch Professional ist inspiriert von der Speedmaster Uhr, die auf dem Mond getragen wurde. Das Modell hat ein asymmetrisches Gehäuse mit OMEGA-Logo, sowie ein schwarzes Ziffernblatt.Die Uhr läuft dank des OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 3861. Das Modell ist aus Stahl mit Stahlband.

Eine weitere Neuheit ist die Seamaster Planet Ocean 600M – Co-Axial Master Chronometer 43,5 mm

Die Seamaster Planet Ocean 600M aus Edelstahl besitzt ein weißes Ziffernblatt aus Keramik mit arabischen Ziffern in Orange. Bei 3 Uhr befindet sich ein Datumsfenster. Das Modell hat eine orangefarbene, drehbare Lünette aus Keramik, die eine mit Flüssigkeramik und Super-LumiNova gefüllte Tauchskala aufweist. Der Boden des Gehäuses ist alveolär verschraubt. Angetrieben wird die Uhr vom OMEGA Master Chronometer Kaliber 8900, der durch den transparenten Boden des Gehäuses sichtbar ist. Die Uhr hat ein Heliumauslassventil und ist bis 60 bar wasserdicht.

Neuheit Omega De Ville Trésor – Master Co-Axial Chronometer 40 mm

Die Uhr aus der Orbis-Edition hat ein Edelstahgehäuse und ein blaues Lederarmband.

  • Die Kollektion De Ville Trésor rief OMEGA ins Leben, um Orbis International im Kampf gegen Erblindung, die vermeidbar ist, zu helfen.
  • Das blaue Ziffernblatt überzeugt durch ein Datumsfenster, daß mit einem Teddybär anstatt der acht als Zeichen des Stofftiers versehen ist.
  • Das Herzstück der Uhr ist der OMEGA Master Co-Axial Chronometer Kaliber 8511. Das Uhrmodell wird in einer besonderen Box und einem Teddybär-Schlüsselanhänger verkauft.

Neuheit OMEGA De Ville Prestige

– Co-Axial Chronometer 39,5 mm

Die OMEGA De Ville Prestige ist ein wahres Meisterwerk aus Stahl mit Stahlband. Das Modell ist klassisch und elegant. Dreht man die Uhr um, so sieht man den Gehäuseboden mitsamt einem eingeprägten Chronos-Medaillon. Der Zeitmesser ist nicht nur prestigeträchtig, sondern auch haargenau.

Neuheit OMEGA Seamaster Diver 300M – Co-Axial Master Chronometer 42 mm Nekton Edition

Durch die enge Verbindung zum Meer ist OMEGA Partner von Nekton. Nekton ist eine Forschungsstiftung, die sich für den Schutz der Weltmeere engagiert.

Diese Seamaster Diver 300M mit 42 mm Durchmesser wurde zur Unterstützung von Nekton gefertigt. Das Edelstahlgehäuse ist mit schwarzer Keramik besetzt. Die einseitig drehbare Lünette besteht aus Titan und ist mit einer Laser-bearbeiteten Tauchskala ausgestattet.

Neuheit OMEGA Constellation – Co-Axial Master Chronometer 41 mm

Die Aufmachung der OMEGA Constellation ist spektakulär und zeitlos und überzeugt mit den bekannten Halbmonden. Das Modell ist 41 mm groß und aus Edelstahl. Die Uhr hat ein Datumsfenster und ein Ziffernblatt aus römischen Ziffern.
Das blaue Lederarmband gibt einen sportlich-eleganten Touch.

Neuheit OMEGA Speedmaster Dark Side of the Moon – Chronograph 44,25 mm

Die OMEGA Speedmaster Dark Side of the Moon wurde anlässlich der Segelpartnerschaft zwischen OMEGA und Alinghi kreiert. Die Uhr ist 44,25 mm groß und aus Keramik mit rot lackiertem Alinghi-Logo auf dem Start bzw. Stopp Drücker. Das Modell besitzt ein Kautschukarmband mit rotfarbiger Unterfütterung aus Kautschuk.
Das Modell verfügt über eine vier- und fünfminütige Countdownfunktion.

Neuheit OMEGA Constellation – Co-Axial Master Chronometer 36 mm

Diese OMEGA Constellation ist 36 mm groß. Das Modell ist aus Edelstahl und 18 Karat Sedna-Gold. Die Ziffern des Ziffernblattes sind römisch. Die Zeiger, das OMEGA Lgo, der berühmte Constellation-Stern und die Diamantenfassungen sind komplett aus 18 Karat Sedna-Gold. Ein wahres Prachtstück dieses Modell!

Fazit

Die Marke OMEGA beweist auch aktuell seine Fähigkeit zur vollendeten Präzision, Neuzeitlichkeit, Stil und Klasse und auch ganz viel Engagement. OMEGA ist und bleibt eine wertvolle Bereicherung.

Die Auswahl an neuen Modellen ist großartig, wobei eine Entscheidung für ein Modell schwer fallen dürfte. Jedes Modell ist einzigartig und besonders.
Eine OMEGA Uhr ist jedenfalls eine gute Investition, die sich langfristig bewährt und viele schöne und persönliche Momente begleitet, unterstützt und somit vollendet. OMEGA eben!

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Männer Ratgeber

Dein Männertreff im Internet. Beim Männertreff findet man alle spannenden Themen für Männer, die uns in der Freizeit so berühren.