Nordgreen Uhren Modelle für Männer

Zwei Männer, die eine Passion teilten. Sie lieben Uhren. Während des Studiums lernten sich die beiden kennen. Sie stammen aus Jütland und sind beste Freunde geworden. 2017 verwirklichten sie ihren Traum. Sie gaben ihre Jobs auf und widmeten sich dem Design von Uhren.

Schon längst sind die Uhren nicht nur der Renner in Skandinavien sondern mittlerweile weltweit. Bei den Uhren von Nordgreen verbindet sich eine hervorragende Handwerkskunst mit Funktionalität was abgerundet wird durch ein puristisches Design.

Die Modelle von Nordgreen im Überblick

  • Für die Herren gibt es die Modelle „Infinity“, „Native“ und „Philosopher“. Die Farben des Gehäuses sind Silber, Grun-Metall und Roségold. Im Handel sind unterschiedlichen Uhrengrößen erhältlich. Man hat die Wahl zwischen 32 mm, 36 mm und 40 mm. Unter dreizehn verschiedenen Farben kann das für sich passende Armband ausgewählt werden.
  • Da fällt die Auswahl schon schwer. Die Armbänder gibt es in den Materialien Mesh, Nylon-Straps und italienischem Echtleder.
  • Sie können gewechselt werden dem Anlass entsprechend.
  • Ob für Business oder die Party. Je nachdem welches Armband gewählt wurde und welches Uhrenmodell liegt die Preisspanne zwischen 149 und 189 Euro. Versendet wird weltweit. Der Versand ist kostenlos sowie auch die Retoure.

Das Besondere der Uhren

Für die Gründer des Unternehmens ist die oberste Priorität die Qualität der Armbanduhren. Sie möchten skandinavischen Minimalismus vereinen mit führender Handwerkskunst, sowie einer nachhaltigen Unternehmenskultur. Die Schönheit Kopenhagens war dabei ihr Vorbild.

  • Ihre skandinavischen Werte stellen sie durch die Uhren dar. Über die Materialien die sie verwenden, das funktionale sowie minimalistische Design und der individuelle Service, welchen sie ihren Kunden bieten. Jede Uhr, die sie verkaufen unterstützt ein soziales Projekt.
  • Nordgreen Uhren sind Designeruhren, die erhältlich zu fairen Preisen sind. Jakob Wagner ist der Designer der Uhren. Nordgreen kann als dänische Uhrenmarke auf Anhieb überzeugen. Nordgreen Uhren werden von Hand gefertigt. Eine Garantie für Qualität.

Was macht Nordgreen Uhren aus?

Ein optisches Highlight sind die Nordgreen Uhren aufgrund des zeitlosen und schlichten Designs. Was scheint als sei es überflüssig wird weggelassen. Das Ergebnis sind Uhren, die ein klar gestaltetes Zifferblatt haben und nichts den Blick davon ablenkt.

Die Uhren stehen im Mittelpunkt und nichts anderes. Probleme mit kleinen Zifferblättern gehören der Vergangenheit an. Die Edelstahlgehäuse sind erhältlich bis zu einer Größe von 4 cm. Reduziertes Design gleich Langeweile?

Nicht bei Nordgreen. Ihre Wertigkeit sowie die vielen unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten von den Gehäusefarben, Zifferblättern und verschiedenen Armbändern sind die Dinge, die die Uhren zu etwas einzigartigem machen.

Die Nordgreen Uhren Modelle für Männer

Männer können bei den Herrenuhren von Nordgreen aus verschiedenen Modellen wählen und auch Damen können diese Uhren problemlos tragen. Sie sind ein absoluter Hingucker für einen jeden Liebhaber von exklusiven Uhren. Jeder, der sein Handgelenk mit etwas außergewöhnlichem schmücken möchte, der ist mit diesen Uhren hervorragend beraten.

Modell Nordgreen Native

Eine klassische Dress-Watch Uhr. Die Nativeuhren sind bei den Damenuhren-Größen in 32 mm sowie 36 mm sehr flach mit 6,8 mm sowie 7,5 mm. Die Herrenuhr hat einen Gerätedurchmesser von 40 mm und sind ein wenig dicker mit 8,35 mm. Das Gehäuse der Native besteht aus poliertem Edelstahl. Verbaut im Inneren ist ein japanisches Quarzwerk. Bis 3 ATM sind die Uhren wasserdicht. Erhältlich ist sie in unterschiedlichen Farbvarianten.

Modell Nordgreen Pioneer

Die Pioneer hat anders als die anderen Modelle eine Stoppuhr-Funktion. Ihr Design ist minimalistisch. Die Ecken der klassischen und raffinierten Uhr sind abgerundet. Das Gehäuse besteht aus rostfreiem Edelstahl. Das Saphirglas ist gewölbt. Zusammen mit den Hilfsziffernblättern verkörpert die Armbanduhr Unverwüstlichkeit.

Der Gehäusedurchmesser beträgt 42 mm. Der Minutenzeiger sowie der Sekundenzeiger haben rote Spitzen, welche erinnern an Rotorblätter von Windrädern. Nicht zu vergessen die Datumsanzeige.

Erhältlich ist das Zifferblatt in Weiß, schwarz oder Navy Blau. Beim Gehäuse kann gewählt werden zwischen Silber, Anthrazit und Rose Gold. Die Armbänder können gewechselt werden. Gewählt werden kann zwischen Mesh, Nylon, Leder, Silikon und veganem Leder.

Modell Nordgreen Philosopher

Bei diesem Modell handelt es sich um ein Einzelstück. Die Form ist leicht kegelförmig und das Uhrengehäuse etwas erhöht. Sie zeigt sich mit einem zweigeteilten Zifferblatt sowie einer Datumsanzeige und einem Sekundenzeiger. Die einzige Nordgreen Uhr, welche diese Besonderheiten besitzt. Schlicht und elegant sind die anderen Modelle. Die Philosopher ist sehr ausdrucksstark. Diese Uhr strahlt Stärke aus.

Modell Nordgreen Infinity

Die Infinity drückt den puren skandinavischen Minimalismus aus. Vollends wurde sie reduziert auf das Wesentliche. Eine Designeruhr welche getragen werden kann zu wirklich jedem Anlass. Das schalenförmige Zifferblatt hat eine starke Wölbung und ruft die Erinnerung an Raum und Zeit hervor. Die verlängerten Stundenmarkierungen verstärken dies noch. Sie gleiten hinauf zum Zifferblattrand als wenn es unendlich viele Möglichkeiten gäbe.

  • Die Uhr ist simpel und schlecht und dennoch aussagekräftig. Jedem Stil passt sie sich perfekt an. In Weiß ist das Zifferblatt gehalten. Diese Uhr kann von Damen sowie Herren getragen werden. Die Gehäusegröße von 32 mm ist ideal für Frauen bzw. schmale Handgelenke.
  • Die Gehäusegröße von 40 mm ist die Armbanduhr für die Männer. Gewählt werden kann beim Gehäuse in den Farben Gold, Silber, Anthrazit und Rose Gold. Die Armbänder können gewechselt werden. Die Wahl kann getroffen werden zwischen Mesh, Leder. Silikon, veganem Leder oder Nylon.

Vorteile der Nordgreen Herrenuhren

  • Die Armbänder sind tauschbar
  • das Gehäuse ist in unterschiedlichen Variationen erhältlich
  • wasserdicht
  • gute Qualität
  • Giving Back Programm, bei Kauf einer Uhr wird ein wohltätiges Projekt unterstützt

Nachteile der Nordgreen Herrenuhren

  • Nicht alle Modelle stellen automatisch von Sommer- auf Winterzeit um
  • Menschen mit geringem Budget können sich diese Uhren oftmals nicht leisten

Uhren mit Nachhaltigkeit

Nordgreen ist noch eine sehr junge Marke und sicherlich noch nicht allen Uhrenliebhabern bekannt. Die Marke wurde schließlich erst 2017 in Dänemark gegründet. Das Besondere an Nordgreen Uhren ist, dass diese ohne viel Spielerei auskommen und dennoch keinesfalls langweilig wirken.

Gerade die Herren der Schöpfung wissen das einzigartige Design der Uhren absolut zu schätzen. Hier hat der Hersteller vorrangig auf Qualität gesetzt und nicht auf zahlreiche zusätzliche Spielereien. Für jeden Geschmack ist das perfekte Design erhältlich.

Der Männer Ratgeber

Dein Männertreff im Internet. Beim Männertreff findet man alle spannenden Themen für Männer, die uns in der Freizeit so berühren.