Sex Tipps für Männer – Was Frauen wollen: Vielfalt im Bett

Wann ist der Sex für eine Frau wirklich gut? Hängt es von der Technik ab? Von der Größe? Von der Atmosphäre? Mögen Frauen Kuschel-Blümchen-Sex? Oder darf’s auch mal etwas härter zur Sache gehen?

Sex und Klischees
Alle Männer stehen auf harten, pornomäßigen Sex und Lederklamotten. Nein? Eben. Genauso wenig stehen alle Frauen auf Blümchensex und mögen nur die Missionarsstellung. Die Klischees von Mann und Frau kleben in unseren Köpfen: Von Kindesbeinen an werden die Mädchen bei Geburtstagen mit Puppen und Kuscheltieren überhäuft, und die Jungs packen nur Autos und Gummischwerter aus. Die Mädchen sollen immer süß, charmant und gutgelaunt sein, während die kleinen Kerle zupackend, durchsetzungsstark und zielorientiert sein müssen.

Erotik Ratgeber & DVDs – Mehr Spass im Bett erleben

Foto-Kamasutra
Aufregende Stellungen
Was Frauen antörnt
Erotik-Ratgeber
Erotik-Massagen

Kein Wunder also, dass sich auch der Sex und die Vorstellung davon, wie er zu sein hat, in unserem weiblichen oder männlichen Identitätsbewusstsein festgesetzt haben. Wer tollen Sex haben möchte, muss sich erst mal von diesen Mustern – die nicht zuletzt auch die Pornobranche verbreitet – befreien. Und sich dann fragen: Was will ich wirklich? Der nächste Schritt ist jener, herauszufinden, was die Dame möchte.

Alles kann, nichts muss
Der ideale Weg ist natürlich das Gespräch. Im Bett, am Küchentisch, ganz egal – über Phantasien zu sprechen, kann anregend und aufregend sein. Allerdings ist dies nicht jedermanns- oder -fraus Sache. Wenn die Angebetete nur zögerlich auf (immer subtiles und charmantes) Nachfragen reagiert, gibt es noch eine Möglichkeit: Hinhören. Aber auf den Körper, nicht auf die Stimme. Also mal zart und mal hart zur Sache gehen, an ungewöhnlichen Stellen küssen, verschiedene Stellungen ausprobieren. Und dann hinhören, wie die Geliebte reagiert: Mit lustvollem Stöhnen oder mit eisernem Schweigen? Mit einem Körper, der entgegenkommt, oder mit Abwehrhaltung?

Kopflos – und der Rest der Welt verschwindet
Alle Frauen sind anders, und alle Frauen mögen anderen Sex. Die eine möchte die ganze Nacht, die andere mag 5-Minuten-Quickie-Sex am liebsten. Die eine schwört auf Blümchensex, die andere träumt von Fesselspielen. Die eine mag romantische Kerzenlicht-Atmosphäre zu Hause, die andere Sex im Freien. Und die eine oder andere mag alles. Aber was alle Frauen mögen: Verführung und das Gefühl, eine Eros-Göttin auf Erden zu sein.

Einen Mann, der (beinahe) den Verstand verliert. Und der das auch sagt und zeigt. Der alles dafür tut, dass auch die Frau (beinahe) den Verstand verliert. Einen Mann, der so leidenschaftlich und wild oder so zart und durchlässig ist, dass nur dieser eine Moment zählt. Und der Rest der Welt verschwindet.

Deine Meinung ist uns wichtig

*